3 Lilien: das erste Buch des Blutadels von Rose Snow

Facts:
Autorin: Rose Snow (hier verbirgt sich ein Autorenduo!)
Verlag:  Self Publishing
Format: eBook / Print
Preis:    0,99€ / 11,99€
Seiten:  ca 264
KU:       ja
Reihe:   ja

Band 1: 3 Lilien: das erste Buch des Blutadels
Band 2: 3 Lilien: das zweite Buch des Blutadels
Band 3: 3 Lilien: das dritte Buch des Blutadels

Cover:
Ich liebe die Cover der Fantasy Reihen von Rose Snow, da sie einen sehr hohen Wiedererkennungswert haben. Außerdem spiegeln sie für mich das wieder, was man bekommt: ein tolles Jugensbuch.

Meinung:
"Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemanden überholt werden." von Marlon Brando.

Den Leser erwartet ein toller Jugendroman, der einen mitreißt, berührt und einfach Spaß zu lesen macht. Rose Snow ist mit ihrem Schreibstil wieder einmal gelungen ein kurzweiliges, spannendes und emotionales Buch zu zaubern, durch das man nur zu fliegen scheint. Unsere Protagonistin Lorelai habe ich von Beginn an in mein Herz geschlossen, denn wir haben hier kein naives kleines Mädchen, denn ich finde sie trotz ihrer jungen Jahre recht reif, selbstbewusst und sie geht ihren Weg. Das führt dazu, dass sie manchmal auch Abbiegungen nimmt, mit denen ich so nicht gerechnet habe, die mich überraschten, aber mit denen mich Rose Snow begeistern konnte. Dazu passt, dass ihre beste Freundin genauso wenig "durchschnitt" ist, wie Lorelai. Generell hat mir die Charakterenzusammenstellung auch in dieser Reihe sehr gut gefallen, denn die beiden Frauen haben auch an eins gedacht: Jemanden zum anschmachten. Vitus – geheimnisvoll, anziehend und spezielle. Dazu gibt es noch weitere Personen, die alle liebevoll ausgearbeitet sind, so dass der ganze Konstrukt sehr gut durchdacht und skizziert wirkt.

Dazu noch eine Geschichte, die sich als einzigartig, geheimnisvoll und fesselnd beschreiben lässt. Rose Snow ist es gelungen neben der "Hauptgeschichte" um Loerelai einen weiteren Handlungsstrang einzubauen. Jedoch werden hier nur so wenige Details preis gegeben, dass man unbedingt wissen will, wie es weiter geht. Dazu trägt das Ende, welches die Autorinnen sehr rund und passend gestaltet haben, zusätzlich bei. Denn den Leser erwartet ein kleiner Cliffhanger, den man – in meinen Augen – verschmerzen kann. Aufgrund des bildhaften und detailsreichen Schreibstils, kann man die Liebe, die Rose Snow in diese Geschichte investiert haben richtig spüren. Mit 3 Lilien: der erste Buch des Bludadels haben die beiden Autorinnen einen Reihenauftakt erschaffen, der in meinen Augen alle bisher geschriebenen Bücher nochmals übertrumpfen kann.

Mein Fazit:
Vielen lieben Dank an die Autorinnen, dass ich den Blutadel kennen lernen durfte. Ich bin begeitert, fasziniert und mehr als gespannt, wie es in Band 2 weiter geht. Ich freue mich gemeinsam mit Lorelai & Co. weitere Geheimnisse aufdecken zu können, mitzufiebern, zufühlen und noch vieles mehr. Wer auf Jugendbuchfantasy mit einer Spur Krimi, einem Hauch Liebe und vielen Geheimnissen steht, kommt hier auf alle Fälle auf seine Kosten und sollte zuschlagen.

 

Die liebe Gaby von Escape into Dreams hat "3 Lilien: das erste Buch des Blutadels" ebenfalls gelesen und ihre Meinung könnt ihr auf ihrem Blog nachlesen.
Ein Klick aufs BIld und ihr landet bei Amazon für mehr Infos.

 


 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.