Blätterteig Schnecken

Schnell, lecker, einfach und gelingsicher !!!

Zutaten:
1 Packung Blätterteig
1 Becher Creme Fraiche
1 Pckg Katenschinken (ca 100 – 150 g)
Petersilie
1 Ei
Streukäse

Zubereitung:
*Schinken, 2 Esslöffel Creme Fraiche, 2 "Hände" Käse (oder je nach belieben), Eiweiß und zerhackte Petersilie in einer Schüssel vermengen.
*Alles auf den Blätterteig geben und aufrollen.
*In 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf ein Backblech legen
*Etwas platt drücken und mit dem Eigelb bestreichen
*10-15 Minuten bei 180 Grad (Umluft) in den Ofen, bis zur gewünschen Bräune.

Tipps/Tricks:
*Den Blätterteig erst aus dem Kühlschrank holen, bevor man ihn bestreicht. Mit einem Brotmesser schneiden. Wenn er Teig zu klebrig ist, aufgerollt kurz in die Gefriere oder in den Kühlschrank legen.
*Auch andere Füllunge sind super lecker (Tomate-Basilikum-Käse, Hackfleisch-Champignon). Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.