Der beste Freund meines Bruders von Miranda J. Fox

Facts:
Autorin: Mirana J. Fox
Format: Mobi / Print
Größe: 999 kb / 263 Seiten

Inhalt:
Gute Noten, tolle Freunde, einen großen Bruder der immer für einen da ist, was wünscht man sich als 17 jähriges Mädchen mehr? Eigentlich nur die große Liebe und es könnte so einfach sein, wäre Ariana nicht schon lange in den besten Freund ihres Bruders Caleb verschossen. Obwohl sie weiß, dass er unerreichbar zu sein scheint, bekommt sie ihn nicht aus dem Kopf. Als er dann auch noch etwas macht, was Ariana zum Gespräch der ganzen Schule macht bringt sie nur noch mehr aus dem Gleichgewicht.

Cover:
Das Pärchen ist nun nichts ungewohntes, aber die Aufmachung mit der Kacheloptik, sowie den Lichteffekten gefällt mir sehr und macht das Cover für mich zu einem echten Eye Catcher.

Meinung:
Der Schreibstil von Miranda J. Fox hat einfach alles, was es braucht um den Leser durch das Buch fliegen zu lassen. Er besticht durch eine Leichtigkeit, sowie Lockerheit und ganz eigenem Charme. Sie hat eine perfekte Kombination aus Humor, Sarkasmus, Emotionen und Realitätsnähe geschaffen. Dazu eine Portion Romantik und die Leserin fühlt sich in ihre eigene Jugend zurück katapultiert.

Denn sie hat die Protagonistin so plastisch dargestellt, dass man sich bestimmt der eine oder andere in einigen Szenen wieder finden kann. Dies wird durch die Wahl der Erzählperspektive unterstrichen, die uns die Geschichte aus Arianas Sich erleben lässt. Unsere Hauptprotagonistin habe ich sofort ins Herz geschlossen, weil sie eben größtenteils keine naive 17 Jährige ist, sondern versucht mit der Situation auf ihre Weise umzugehen. Es gibt nur eine Stelle, wo ich sie schütteln wollte, aber das solltet ihr selber herausfinden. Caleb ist das, was wohl jeder kennt, der Jugendschwarm per Exzellenz: älter, gut aussehend und einfach nur WOW. Ich bin mir sicher, dass jede von uns in seiner Jugend einen Typen kannte den sie angehimmelt hat. Auch dies führt dazu, dass man sich so gut in Ariana hineinversetzen kann. Dazu kommen noch einige sehr tolle Nebencharaktere, die unterschiedlicher nicht sein könnten und sich einfach perfekt ergänzen. Vor allem ihr großer Bruder hat es mir angetan, der würde mir sicher auch gefallen.

Die Story ist in ihren Grundzügen nicht neu, doch hat es Miranda J. Fox geschafft sie ohne große Dramen, ohne großes Hin und Her oder ähnliche bekannte „Probleme“ so wundervoll zu erzählen, dass ich total begeistert bin und sie nicht aus der Hand legen konnte.

Mein Fazit:
Danke an Miranda J. Fox, dass ich dieses tolle Buch vorab lesen durfte.

Ich habe eine schöne, lustige und auch romantische Liebesgeschichte mir erhofft und auch bekommen. Der Autorin ist es gelungen mich ohne großes TamTam von Anfang bis Ende zu fesseln. Dafür gibt es von mir 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung. Freut euch auf ein kurzweiliges, aber sehr schönes Leseerlebnis.

Klickt auf das Bild und ihr kommt, direkt zum Shop, wo ihr die Bücher direkt bei Miranda signiert bestellen könnt.<3

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.