Ein Sommer fürs Leben von Katie Jay Adams

Facts:
Autorin: Katie Jay Adams
Verlag:  Self Publishing
Format: eBook
Preis:    0,99
Seiten:   296
KU:         ja

Cover:
Es ist pink, es ist bunt, es ist einfach zucker. Ich liebe die Verspieltheit, die vielen Farben und Elemente, denn obwohl was dadurch etwas "wild" ist, harmoniert es doch perfekt. Das Cover verspricht das, was der Inhalt hält: Ein schönen sommerlichen Liebesroman, bei dem auch ein bisschen Chaos herrscht.

Meinung:
"Du selbst zu sein, in einer Welt, die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft" – Ralph Waldo Emerson. Mit diesem von Katie Jay Adams ausgesuchten Zitat beginnen wir gemeinsam mit Emily eine Reise ins Unbekannte. Raus aus ihrem Leben, welches in Scherben liegt, zurück in die Vergangenheit. Wie schwer mag es einer Frau fallen, wieder nach Hause zu Vater und Schwester zu ziehen? Ohne alles da zustehen – ohne Geld, ohne Wohnung, ohne Existenz und das alles nur wegen einem Mann, der einen bitter bös enttäuscht hat. Vor dieser Frau muss man Respekt haben oder auch nicht? Am Anfang wollte ich sie trotzdem manchmal wachrütteln, sie aus ihrer Blase holen, doch sehr schnell konnte mich Emily von sich überzeugen und ich ihre Handlungen, Gedanken und Änsgte sehr gut nachvollziehen. Denn sobald ihr klar wird, dass nur sie es ist, die ihre Zukunft lenken lässt sie sich auf ein Jobangebot ein, welches ihr Tor der Zukunft weit aufstoßen könnte – wenn sie erfolgreich ist. Als dann auch noch der männliche Protagoniste Chris MacGowan auf den Plan tritt, war es um mich geschehen. Ein Mann der Tat, der verdammt heiß, hitzköpfig und sehr vielschichtig ist. Das diese Konstellation spannend, humorvoll, sowie hitzig und leidenschaftlich werden kann, ist

Dieses Buch ist Urlaub für die Seele. Die Geschichte überzeugt nicht nur mit einem gewissen Tiefgang, sondern auch mit Hoffnung, Optimismus, Humor, sowie einem Charme, der bestimmt der Sonne Kaliforniens zu zuschreiben ist. Mit ihrem erfrischenden Schreibstil und der Leichtigkeit ihrer Worte entführt einen Katie Jay Adams einen nicht nur in die Sonne, sondern lässt ebendiese im Herzen des Lesers aufgehen. Man merkt der Autorin die Liebe und Passion zum Schreiben an denn die Charaktere, sowie auch die Umgebung sind detailsreich, sowie liebevoll skizziert und sehr gut aufeinander anbgestimmt. Gerade die Hauptcharaktere, sowie auch alle Nebencharaktere brillieren in ihren Rollen und ergänzen sich perfekt. Das Ganz wird von einigen Geheimnissen und Schicksalsschlägen umsäumt, die es gilt aufzudecken, aufzuklären und zu verarbeiten. Außerdem streut Katie Jay Adams, die eine oder andere Lehre unter, denn egal was im Leben passiert, man muss immer nach Vorne schauen und das Beste aus der Situation machen.

Mein Fazit:
Danke an die Netzwerk Agentur Bookmark und an Katie Jay Adams für dieses Rezensionsexemplar.

Ein Sommer fürs Leben hat alles, was ich von einem sommerlichen, schönen, aber auch interessanten Liebesroman erwarte. Der Autorin ist es in meinen Augen gelungen, die perfekte Balance aus Leichtigkeit und Tiefgang zu finden um dem Leser keine seichte oberflächliche Liebesgeschichte zu präsentieren, aber dennoch für Entspannung beim Lesen zu sorgen. Dieses Buch zu lesen, war wie ein Kurzurlaub für die Seele und daher bekommt es von mir definitiv eine Leseempfehlung.

Hier gehts zum Buch:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.