Interview Woche 2 Autoren #6 Biggi Berchtold

Huhu ihr Lieben,

einen Tag später als eigentlich geplant, bekommt ihr das Interview mit der lieben Biggi. Ach Gott was ein Spaß man hat, wenn man mit ihr schreibt und ich durfte sie auf der Romance 4 You in echt und in Farbe kennen lernen. Sie ist wirklich so und auch ein Nutella suchti *hihi*

Also wenn ihr die vorherigen Interviews anschauen wollt geht es hier zu Selina, Ina und zu Steffi.

So dann lasst euch überraschen ob Biggis Antworten genauso fesch sind, wie sie *hihi*

1. Was ist dein liebstes Getränk und was dein Lieblingsessen?
Im Sommer trinke ich wahnsinnig gerne eiskalten Weißwein und wenn es kein Alkohol haben soll, dann Red Bull Green Edition. Lecker <3

2. Kochst und backst du gerne? / Wer ist bei euch/dir zu Hause für das essen zuständig (falls du nicht alleine wohnst)
Also: Kochen oder backen mach ich überwiegend. Aber die „bomenbastische“ Küche räumt dann zu 99% mein Mann auf. Bei mir sieht es immer aus wie Sau, wenn ich koche. Kommt einem Schlachtfeld ähnlich. Um auf Deine Frage zurück zu kommen: Ich koche mäßig gerne, aber kann es wohl soweit ganz gut 😊

3.Was ist das schlimmste oder lustigste (oder beides), was dir in der Küche passiert ist?
Das Schlimmste ist, wenn ich mit einem Schneebesen in einem kleinen Topf rühre, wo gerade eine Soße köchelt, ich den Schneebesen dann im Topf kurz liegen lasse, um mich um das andere Essen zu kümmern. Öfters kippt der Schneebesen, weil zu kleiner Topf, fällt auf den Boden und spritzt dabei die halbe Küche voll. Immer wieder falle ich darauf rein. Oft klappt es, doch eben nicht immer. Sag ja, sieht danach aus wie Sau … hahaha

4. Ohne was (Getränkt/Essen/Lebensmittel) kannst du nicht leben?
Ganz klar: NUTELLA 😊 #TeamNutella, wo seid Ihr?
So das war ja noch recht einfach, dann steigen wir mal eine Stufe nach oben +hihi+
Oha … bekomme Angst *knabbertaufdennägelnherum*

5. Wenn du deinen Charakter/dich als Person mit einem Lebensmittel beschreiben müsstest, welches wäre es und warum?
Da ich zu 90% aus Nutella bestehe und zu 10% aus Chips, wäre ich definitiv Nutella. Nuss-Nougat-Creme. So fluffig, wie mein Bauch … hihihi

6. Wie sollte für dich ein „perfektes“ Buch schmecken? Welche Geschmacksrichtungen sollten auf alle Fälle vertreten sein? Nenne mir eins (Buch), welches deine Kriterien erfüllt? (Mehrfachnennungen oder Reihennennung möglich, ich kenne uns „Büchernerds“ ja. Bedenkt dann, aber zu jedem eine Geschmacksrichtung zu definieren 🙂 )
Das perfekte Buch hat eine Mischung aus Salzkaramell und Nutella … heiße, sinnliche Schokolade wie z. B. die Trilogie Fifty Shades von E. L. James
Nach scharfen Chips würde das Buch von Veronika Engler „Gold Card“ schmecken

Katlyn Faith alias Alexandra Amber geht in die Geschmacksrichtung Wasabi-Erdnüsse. Höllisch scharf.

7. Welches Buch/welche Reihe ist deiner Meinung nach ein Must – Read und warum? Was würdest DU (ja DU!!!) mir servieren, um mir geschmacklich zu zeigen, was mich erwartet.
Ja, da würde ich dir glatt mal ein Schokotörtchen mit warmem Schokokern kredenzen.


Dazu eine Karamellsoße, die grobe Salzkristalle beinhaltet, drüber träufeln. Das wäre dann für mich die Fifty Shades Trilogie. Außen etwas „Blümchen“, innen heißer Schokokern, der im Mund zergeht. Das Salz würde für die Ecken und Kanten des Christian Greys stehen. Alles in allem: Sinnlich, erotisch …

So bisher, war es ja recht allgemein, nun etwas zu deiner Passion das Schreiben:

8. Was isst/trinkst du während du Mitten im Schreiben bist? Gibt es hier etwas, was du unbedingt brauchst, was dich „motiviert“ oder auch aus einem „Tief“ hilft?
Meist steht ein Glas Nutella neben mir, das ich mit einem Löffel löffle. Wenn es nicht neben mir steht, dann stehe ich immer wieder auf und hole mir das Glas aus dem Schrank, damit ich nicht alles auffuttere 😊 Das ist leider eine Sucht von mir. Ich brauche dazu auch nie Brot. Manchmal habe ich aber auch Essig-Chips neben mir. Lecker. Die besten sind die Kessel Chips von … *grübelt* … ja, von wem? Gott, ich hab keine Ahnung. Ständig kaufe ich sie und doch fällt mir der Name nicht ein. Aber egal. Die sind extrem knusprig und schmecken lecker nach Kartoffeln.

9. Wenn du dein aktuellstes Projekt in einem 3 Gänge Menü plus Getränke beschreiben müsstest, was würde uns der Kellner bringen?
Das sind aber gemeine Fragen… puh … Aperitif „Bierbowle“, weil die Story aus der Sicht eines Mannes geschrieben wird. Vorspeise Nudeln mit scharfer Tomatensoße. Nachspeise Nutellapfannkuchen (Mein Protagonist futtert auch Nutella, wie cool, dass er dieselbe Vorliebe hat, wie ich. Hab mich echt darüber gefreut, dass ihm das Zeug auch schmeckt. Welch ein Zufall 😉)

10. Nehme 1-2 (oder mehr) Hauptprotagonisten aus eins deiner Bücher (Bitte sage mir welche und woher sie stammen). Welcher Cocktail wäre der Charakter/ Welche Cocktails wären die Charaktere und wieso?
Bei diesen Fragen brauch ich glatt was Scharfes. Hab mir schnell mal paar Chips geholt, während ich grüble … seufz

Ich nehme da mal meinen Ramon Diaz aus „Fall in Love – Ein Model zum Verlieben“. Er wäre für mich ein Caipirinha. Er kann süß, sauer und auch etwas bitter und ziemlich berauschend sein 😊

11. Mit welcher Kombination aus Geschmacksrichtung würdest du deinen eigenen Schreibstil beschreiben?
Erotisierend süß 😉

So und zum Abschluss noch ein kleine „Schnell – Antworten – Runde“. Es wäre toll, wenn ihr versucht das ganze spontan und ohne großes Nachdenken zu beantworten. ABER natürlich kann und werde ich das nicht überprüfen, aber es nimmt den ganzen etwas den Witz.
Nennen das was dir zu dem Wort einfällt,

*Paprikagulasch mit Knödel
Als Nachspeise würden Dampfnudeln passen. Das war mein erster Gedanke 😉
*Mettbrötchen
Wer will wen gedanklich zerhacken?
*Sex on the Beach
Marvin aus „My Summer Love“
*Orgasmus
Ramon Diaz „Fall in Love – Ein Model zum Verlieben“
*Parmaschinken mit Honigmelone
lecker 😊
*Bananen – Schoko – Sahnetorte
Nehme ich, danke 😊
*Tiramisu
Italien – Sommer, Sonne, Strand
*(amerikanischer) Cole Slaw
Schnell ging nicht, musste erst einmal Google fragen, was das ist 😊hahahaa…
Ähm … da fällt mir irgendwie „ohne Worte“ ein 😉 keine Ahnung.

Wieder so jemand der Cole Slaw nicht kannte, aber gut wir wollen nicht so sein. DANKE meine liebe, dass du dir die Zeit genommen hast und mein HERZ zum Strahlen brachtest. Morgen geht es direkt weiter und wir starten in woche DREI!!! Wow, wie die Zeit vergeht und legen los mit Josie Charles.
Die liebe Josie und ihre Bücher kenne ich noch nicht lange, aber wir hatten schon tolle Gespräche <3 Also freut euch auf das Interview <3
 

Zum Abschluss möchte ich euch auf das Gewinnspielhinweisen. Folgendest könnt ihr Gewinnen:

WOCHENGEWINNSPIEL:
gewinne:


✩ein Lesezeichenbändchen (Foto dient nur zur Erklärung, die tatsächliche Optik kann abweichen)
✩ein eBook deiner Wahl im Wert von 5€
✩Goodie Paket
✩was zum Naschen

Was ihr dafür tun müsst?
✩ beantwortet folgende Frage (hier oder auf FB)
Wie hat euch das Interview gefallen?
✩den Beitrag auf FB liken bringt ein extra los
✩pro Interview könnt ihr bis zu 2 Lose sammeln

INTERVIEWMARATHONGEWINNSPIEL:
gewinne:
✩Ein Wunschbuch im Wer von bis zu 15€
✩ein Schmucklesezeichen
✩Goodie Paket
✩was zum Naschen

Was ihr dafür tun müsst?!:
✩Lose sammeln (pro Kommentar und Like bekommt ihr je 1 Los)
✩Je öfters ihr mitmacht, desto mehr Lose sammelt ihr

✩TEILNAHMEBEDINGUNGEN✩
✩ Ihr seid über 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.
✩ Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlassen.
✩ Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket verloren geht.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
✩ Das Wochengewinnspiel endet am 05.09.2017  um 23:59 Uhr. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt schnellstmöglich.
✩Das Interviewmarathongewinnspiel endet am 03.10.2017 um 23:59. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt schnellstmöglich.
✩ Facebook hat mit dem Gewinnspiel nichts zu tun.
✩Die Versendung der Gewinne erfolgt gesammelt am Ende aller Gewinnspiele. Bitte habt Verständnis, dass es für mich als Mami, Arbeitnehmerin und Teilzeitstudentin es zeitlich so am Besten ist.

Und nicht vergessen am Freitag den 01. September  geht es weiter

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.