Love Beats Faster 2 von Josie Charles

Facts:
Autorin:  Josie Charles
Verlag:   Independently published
Format:  eBook / Print
Preis:     0,99€  / 12,99€
Seite:     479
KU:         ja

Reihe: Ja. – Dilogie
Band 1: Love beats fasterRezension
Die Dilogie kann ohne Vorkenntnisse gelesen werden, enthält aber Spoiler für die Love hits harder Dilogie enthalten. Daher sollte man, wenn man beide Reihen lesen mag mit Love Hits Harder – der Geschichte um Harley Jones – beginnen.

Davor:
Lover hits harder:
Band 1: Love hits harderRezension
Band 2: Love hits harder 2Rezension

2018 folgt eine weitere Dilogie aus dem Fighter Universum:
Band 1: Love stays stronger
Band 2: Love stays stronger 2

Cover:
Perfekt passend zu allen anderen Cover gestaltet. Fügt sich super in die Reihe ein.

Meinung:
"Unter allen Leidenschaften der Seele bringt die Trauer am meisten Schaden für den Leib" von Thomas von Aquin.

Wie wahr dieser Satz ist, erfährt man, wenn man den zweiten finalen Teil der "Love Beats Faster" Dilogie liest. Dieses Buch besticht mit starken Gefühlen, Spannung und vielen positiven, aber auch negativen Überraschungsmomenten. Josie Charles trifft den Leser direkt zu Beginn Mitten ins Herz, treibt einem die Tränen in die Augen und man fragt sich einfach nur WARUM. Wir treffen alle uns liebgewonnenen Charaktere aus den vorangegangenen Bücher. Wir trauern, wir leiden, wir bangen und hoffen mit ihnen. Genauso wie es unsere Protagonisten tun. Die Charaktere sind ebenso auch dieses Mal sehr gut aufeinander abgestimmt und harmonieren perfekt. Jeder fügt sich ins große Ganze ein, berührt den Leser und spielt seine "Rolle" perfekt.

Diese Geschichte erleben wir nicht nur aus der Sicht von Alex, sondern auch von Harley. Eine Kombination mit der mich Josie Charles überrascht hat, aber definitiv begeistern konnte. Doch dies soll nicht die einzige "Überraschung" sein. Geschickt führt die Autorin den Leser auf den unterschiedlichsten Geschichtspfaden entlang. Wenn man sich sicher ist, wie es weiter geht, biegt sie in eine ganz andere Richtung ab. Wenn man denkt, endlich auf dem richtigen Weg zu sein, lässt sie vor einem die Brücke einstürzen, die einen über den Abgrund führen soll. Doch am Ende schafft sie es, alle Fäden zu einem roten Strang zusammen zu führen und einen runden Abschluss zu finden. Dieses Buch ist ein Kampf; ein Kampf um Leben und Tod. Einen Kampf gegen sich selbst und um die eigene Zukunft. Ein Buch über die Liebe, Familie und Freundschaft. Eine Geschichte über Zusammenhalt, Rückhalt, Hoffnung und Glaube, sowie Hass, Verachtung und Rache. Viele Elemente, die Josie Charles perfekt in Einklang gebracht und miteinander vereint hat.

Love Beats Faster 2 ist emotionaler, spannender, actionreicher und um einiges düsterer als Band 1. Auch wenn die Erotik in diesem Teil etwas in den Hintergrund gerät, sind die einzeln einegbauten Sequenzen sehr geschickt und passend in Szene gesetzt. Auch die eher dominierenden Kampfszenen wurden von Josie Charles sehr gut dosiert und wirken, trotz des sehr bildhaftem und direktem Schreibstil der Autorin nicht zu übertrieben. Die Spannung, die direkt zu Beginn greifbar ist, wird das ganze Buch über sehr hochgehalten. Dennoch ist es Josie Charles gelungen ein Finale zu erschaffen, das dem Leser abermals die Tränen in die Augen treibt, das Herz zersplittern lässt und trotzdem gilt immer das Motto – gib die Hoffnung NIE auf.

Mein Fazit:
Bereits mit der Love Hits Harder – Dilogie und dem ersten Teil von Love Beats Faster konnte mich Josie Charles begeistern, überzeugen und für sich gewinnen. Doch dieses Finale ist für mich ein Buch der Extra Klasse. Definitiv konnte sich die Autorin in meinen Augen nochmals deutlich steigern und für mich ist es das bisher beste Werk von ihr.
Daher eine unbedingte Leseempfehlung für die beiden Fighter Dilogien, insbesondere diesen Finales. Aber vorsicht, dieses Buch ist nicht für schwache Herzen, denn mehr als einmal rammt sie einem das Messer mitten rein.

Für weitere Infos genügt ein Klick aufs Bild.

REZEPT:
Weil Alex einfach wahnsinnig hot ist, aber doch etwas verrückt und trotzdem eine ganze besondre Note hat, gibt es für euch heute bildhaft, die Entstehung von Chilli Cheese Burger. HIER findet ihr dann die ausführliche Anleitung.

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.