Rock my Body – The Last Once to Know 2 von Jamie Shaw

Facts:
Autorin: Jamie Shaw
Verlag: Blanvalet
Format: eBook / Print
Seite: 384

Reihe:
Band 1 – Rock my Heart (The Last Once to Know 1)
Band 2 – Rock my Body (The Last Once to Know 2)
Band 3 – Rock my Soul (The Last Once to Know 3) erscheint am 15. Mai 2017
Band 4 – Rock my Dreams (The Last Once to Know 4) erscheint am 17. Juli 2017

 

Inhalt:
Dee will Joel und er will sie. Zwischen den Beiden sprühen sofort die Funken und da beide ihre ganz eigenen Vorstellungen und Ansichten zum Thema Beziehungen haben, scheint alles geklärt zu sein oder etwa nicht?

Cover:
Ich liebe das Cover und vor allem die Farbgestaltung. Die Orangetöne sind sehr schön aufeinander abgestimmt und auch der silberne Schriftzug passt auch dieses mal perfekt. Auch wenn die Farbe sich sehr von der vom ersten Band unterscheidet, sehen beide Teile einfach toll nebeneinander aus.

Meinung:
WOW! Mit ihrem zweiten band der Rock my… Reihe konnte mich Jamie Shaw mehr als nur begeistern. Ihr Schreibstil ist einfach begnadet, daher bin ich auch nur so über die Seiten geflogen und war todtraurig als ich viel zu schnell am Ende angekommen war.

Die Geschichte um Dee und Joel besticht nicht nur durch Witz und Leidenschaft, sondern auch durch Emotionen, ein bisschen Spannung und Momente in denen sich der Leser einfach nur die Haare raufen will, sowie ins Buch krabbeln um die Beiden zur Vernunft zu bringen. Ein Großteil davon liegt an der Protagonistengestaltung. Beide lieben ihre Freiheit, beide lieben Sex, beide glauben nicht an die große Liebe oder vielleicht doch?

Joel ist auf den ersten Blick die personifizierte Verkörperung eines Bad Rockstars, doch ein zweiter Blick lohnt sich. Denn hinter seiner frauenverschlingenden Fassade verbirgt sich viel mehr. Eine herzergreifende Geschichte, die mich nicht kalt gelassen hat. Seine Entwicklung im Buch ist einfach nur unbeschreiblich und hätte ich mich nicht schon zu Beginn in ihn verliebt, dann definitiv am Schluss.

Meine Beziehung zu Deandra, genannt Dee, ist eher etwas problematischer. Denn im ersten Band bin ich nicht ganz warm mit ihr geworden. Doch genau diese Spannung hat das Lesen so interessant gemacht. Während ich bei Joel mein Herz immer mehr verloren habe, wollte ich Dee das eine oder andere Mal einfach nur schütteln und gegen die Wand klatschen. Wie oft habe ich mich gefragt, wie man nur so hirnverbrannt sein kann und trotzdem hat auch sie meine Sympathien für sich gewinnen können, so dass ich sie zum Ende hin einfach nur noch in den Arm nehmen wollte.

Dazu gibt es natürlich ein Wiedersehen mit der ganzen Band und anderen alten Bekannten. Wiedereinmal hat es Jamie Shaw geschafft tolle ausdrucksstarke Nebencharaktere einzubinden, die der Story jedes Mal den richtigen Drive verleihen Wir lernen auch Kit kennen, ein neues Gesicht, dass im Folgeband eine wichtige Rolle spielen wird. Der Autorin ist es gelungen, den Leser neugierig auf Band 3 zu machen und trotzdem nicht den Fokus zu verlieren. Gegen Ende hin bringt Jamie Shaw den Leser nochmals richtig zum Verzweifeln, denn man hat das Gefühl, dass das Herz zersplittert. Ich habe gebangt, gehofft und bis zum Schluss mitgefiebert.

Mein Fazit:
Danke an Blanvalet und Randomhouse für dieses Rezensionsexemplar.

Der erste Teil der The Last Once to Know Reihe konnte mich schon durch seine Kombination verschiedener Elemente überzeugen, doch mit Band 2 hat sich die Autorin selber übtertroffen. Ihre Art zu Schreiben ist genauso fesselnd, bezaubernd und mitreißend wie beim Vorgänger, doch hatte dieser Teil für mich nochmal einen ganz eigenen Charme.

Rock my Body bekommt daher von mir 5!!!! Sterne und eine Leseempfehlung. Es ist definitiv eines meiner Jahreshighlights bisher. Außerdem bin ich wahnsinnig auf die beiden noch ausstehenden Bände gespannt.

Oh Jamie! Thank you for the amazing Story. Thank you for Joel. Oh damn, he is so hot. I love him. You're spelling style ist georgous and fascinating. I'm definitely a new fangirl of you're writing. Hope I'll can read more from you, soon.

Diesen Schatz habe ich übrigens mit Sunny von Sunny's Magic Books gelesen. Ob sie Joel genausi gefangirlt hat oder das ganze ganz anders sieht, könnt ihr auf ihrem Blog nachlesen.

Ihr wollt diesen scharfen Typen kennen lernen?
Ihr wollt ihn genauso schnell verschlingen wie ich?
Dann klickt auf das Bild

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.