Erfolgreiche Geschäftsfrauen – werde wie Stephanie

Hallo meine Lieben,

ich freue mich, dass ihr auch am vorletzten Tag unserer Blogtour vorbei schaut <3
Gestern ging es bei Benny von Bücherfarben um das spannende Thema “Freundschaft vs. Liebe” und morgen ist dann das große “Finale” bei Sunniy von Bücherhummel. Ihr lernt nämlich die beiden absolut fantastischen Protagonisten kennen.

Ihr habt Angst etwas verpasst zu haben?
Am Ende des Beitrages findet ihr den ganzen Tourfahrplan nochmals zusammengefasst.

Unser heutiges Thema lautet erfolgreiche Geschäftsfrauen.

Als Frau hat man es in der Domäne der “Erfolgreichen” nicht immer einfach. Man muss meist gegen Vorurteile kämpfen.

mögliche Vorurteile:

  • Frauen sind das schwache Geschlecht.
  • Man hat seine Position nur “erschlafen”.
  • Man ist egoistisch. (Weil man Familie usw. hinten anstellt)

Ich persönlich finde es in der heutigen Zeit einfach nur “zum Kotzen”, dass man sich als Frau am besten entscheiden soll “Familie oder Karriere”.

Dabei gibt es auch einige Firmen, die ihre Mitarbeiterinnen unterstüzten, damit es auch als Frau möglich ist Karriere zu machen und dennoch ein erfülltes und tolles Familienleben zu haben.

Doch bei einem angestellten Verhältnis – egal in welcher Position – ist man immer nur begrenzt flexibel. Es gibt daher noch eine zweite Variante um erfolgreich sein zu können: Das eigene Unternehmen !!!

(Bildquelle: Pixabay)

Zunächst einmal stellt sich aber die Frage: Was ist Erfolg überhaupt?

  • viel Geld am Ende des Monats?
  • das tun zu können was man möchte?
  • einen hohen Bekanntheitsgrad?
  • eingeladen zu werden auf “High Society Veranstaltungen”?

Ich glaube es gibt keine allgemeingültige Antwort, dass muss jeder für sich selbst herausfinden. Für unsere Protagonistin aus “The Pact – Versprich mir nichts” wäre es ein Erfolg, wenn es ihr gelingen würde ihren eigenen Laden zu eröffnen. Bisher ist sie Geschäftsführerin eines Modeladens. Sie liebt ihren Job, aber ihr Traum ist es schon immer, einen eigenen Laden zu führen. Ihr eigener Chef zu sein. Entscheiden zu können, welche Mode sie in ihrem Laden anbietet.

Was braucht man um seine Träume zu verwirklichen (meiner Meinung nach!) ?

  • einen Traum
  • ein Ziel vor Augen
  • ein Konzept / einen Plan, wie man sein Ziel erreichen will
  • Durchsetzungsvermögen
  • Durchhaltevermögen
  • Startkapital
  • Unterstützung (vor allem mental um die Rückschläge aufzufangen)


(Bildquelle: Pixabay)

Wird sie es schaffen, diesen Traum in die Tat umzusetzen? Und wird sie bei ihrer Familie und Freunden Unterstützung finden?

Eines kann ich euch verraten: Linden ist definitiv einer der Freunde, der sie von Anfang an in ihrem Traum bestärkt. Ihr gut zuredet und Mut macht diesen Schritt zu gehen. Ob das ausreicht?

Lest die Geschichte und lasst euch von Karina Halles Worte verzaubern <3 Meine Meinung zum Buch habe ich natürlich auch im Gepäck.
Einen Auszug:

Gewinnspiel:

Es gibt natürlich auch ein wundervolles Gewinnspiel. Denn ihr habt die Möglichkeit
3 x das Buch The Pact – Versprich mir nicht von Karina Halle als Print zu gewinnen. Um teilzunehmen könnt ihr euch ein Los schnappen indem ihr die folgende Tagesfrage in den Kommentaren beantwortet.

Tagesfrage:

Erzählt mir von euren Träumen. Was gibt es, was ihr unbedingt verwirklichen möchtet?

Tourfahrplan:

19.11.2018
Das Buch wird unter die Lupe genommen.
Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen

20.11.2018
Schottland, die Heimat von Linden McGregor
Lea von Tinker, books & more

21.11.2018
Freundschaft vs. Liebe – Was ist stärker?
Bei Benny von Bücherfarben

22.11.2018
Erfolgreiche Geschäftsfrauen. – Sei wie Stephanie
heute hier

23.11.2018
Linden McGregor & Stephanie Robinson – Wer sind sie?
Bei Sunniy von Bücherhummel

Teilnahmebedingungen:

⇒ Die Teilnehme an den Gewinnspielen ist nur aus Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich, da der Versand sonst zu teuer wird.

⇒ Die Teilnahme an meinen Gewinnspielen ist ab 18 Jahren möglich. Solltest du unter 18 sein, dann benötigst du die Einverständnis eines Erziehungs- oder Sorgeberechtigten.

⇒ Mit der Teilnahme an meinen Gewinnspielen erklärt sich der Gewinner oder die Gewinnerin einverstanden, öffentlich mit Namen genannt zu werden.

⇒ Ihr seid euch bewusst, dass der Gewinn nicht bar ausbezahlt werden kann.

⇒ Für den Postweg zu euch übernehme ich keine Haftung. Sollte das Gewinnspiel von einem Verlag gesponsert sein und der Gewinn von diesem verschickt werden, dann übernimmt in diesem Fall auch der Verlag keine Haftung für den Postweg.

⇒ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

⇒ Die Teilnahme darf nur mit einem Namen erfolgen. Sollte euch nachgewiesen werden, dass ihr durch anderen Namen, Nachnamen, Mailadresse etc. mehrfach mitmachen, werdet ihr vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

⇒ Eure Daten werden nur dazu verwendet, um an den Verlag geschickt zu werden damit sich euer Gewinn auf den Weg machen kann. Danach werden diese gelöscht.

 

18 Gedanken zu „Erfolgreiche Geschäftsfrauen – werde wie Stephanie

  1. Hallo Ricky,

    danke für deinen Beitrag über die erfolgreichen Geschäftsfrauen!
    Hätte man mich vor ein paar Jahren nach meinen Träumen gefragt, hätte ich wohl auch mit Erfolg im Beruf und ein gutes Leben geantwortet. Nach meiner Erkrankung hat sich das gedreht. Das gute Leben wünsche ich mir immer noch. Inzwischen zählt dazu allerdings: Gesundheit, Liebe, Familie und einfach nur Zufriedenheit.

    Liebe Grüße
    Sarah

  2. Huhu,
    Danke für den schönen Beitrag.
    Träume hat ja jeder, der eine möchte hoch hinaus, der andere ist genügsam.
    Klar wer träumt nicht vom Haus…
    Aber ich denke das wirklich erstrebenswerte ist, für mich jeden falls, glückliche Kinder, Familie, Gesundheit und Harmonie.

    LG Manu

  3. Hallo,

    danke für deinen tollen Beitrag. 🙂

    Da es privat seit einiger Zeit turbulent zugeht ist mein oberstes Ziel alles in geregelte Bahnen zu lenken und einen neuen Anfang zu starten. Gesundheit, Glück, Zufriedenheit, sind wichtig und ein Ziel vor Augen haben auf das man hin arbeitet.

    1. Huhu Angela 🙂

      Sehr gerne <3

      Ich wünsche dir, dass alles bald in geregelten Bahnen verläuft und dir ein Neuanfang glückt. Für mich beginnt auch einer am 1.1.2019, da ich dann den Job wechsel - endlich 🙂 Ich freue mich schon sehr.

      Lg Rica

  4. Hallo und danke für den schönen Tourbeitrag!
    oh ja, Träume, da hab ich in allen Größenordnungen welche da 😀
    Beruflich hoffe ich, dass ich einen Arbeitsplatz finde, an dem ich mich wohlfühle, und dass ich neben dem Arbeiten auch noch Motivation und Zeit zum Schreiben habe.
    Lebensziele von mir, die noch offen sind, sind ein eigenes Buch mit deutschem Titel zu veröffentlichen, eine Zeit lang am Meer zu leben und irgendwann mal eine Kreuzfahrt zu machen.

    Liebe Grüße!

    1. huhu Lainybelle,

      Sehr gerne <3

      Ich drücke dir für alle deine kleinen und großen Träume die Daumen. Ich finde Träume sind auch immer irgendwie ein Antrieb weiter zu machen und neues auszuprobieren <3

      Lieben Gruß Rica

  5. Hallo,

    vielen Dank für den tollen Beitrag.
    Eigentlich hab ich keine wirklichen Träume, aber eine wichtige Sache gibt es die ich in nächster Zeit sehr gern verwirklichen würde, nämlich meinen großen Kinderwunsch.

    LG Steffi

  6. Hallo🙂
    Danke für deinen Beitrag.
    Mein Leben ist gut wie es Immoment ist.hoffe das meine Eltern noch lang gesund bei mir sind
    Und freue mich nächstes Jahr auf den Urlaub😁
    Lieber Gruß Heidi

    1. Huhu Heidi 🙂

      Ich drücke dir die Daumen, dass dein Wunsch für deine Eltern in Erfüllung geht. Das wünscht sich glaube ich jeder <3
      Und schonmal viel Spaß für den Urlaub nächstes Jahr.

      LG Rica

  7. Hallo,
    danke, für deinen informativen Beitrag.:)
    Ich habe gar kein besonderen Traum, aber ich würde gerne noch einige Reisen machen und andere Länder, wie z.B. Portugal oder Norwegen/Schweden, kennenlernen.
    Außerdem wünschte ich mir mehr Motivation, um mehr Dinge zu erleben.

    Liebe Grüße,
    Claudi (Apathy)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.