Faith

“Wer anderen die Freiheit verweigert, verdient sie nicht für sich selbst” von Abraham Lincoln.

Freiheit zu tun was man will. Freiheit zu lieben wen man will. Freiheit –
Eins der – in meinen Augen – zentralen Themen des neuen Buches von J.K.Bloom. Getragen von Hoffnung, Kampfgeist und dem Glauben an etwas anderem, besseren.

J.K.Bloom schmeißt den Leser Mitten ins Geschehen und verzichtet, meiner Meinung nach zurecht, auf unnötiges Geplänkel am Anfang. Die wichtigsten Dinge packt sie in einen knappen Prolog, der den Rahmen der Geschichte bildet. Dennoch lässt sie den Spielraum so groß, dass man während der spannende Reise durch die neue Welt immer wieder neue Dinge entdeckt. Faszinieren konnte mich die Autorin mit ihrem Setting und dem bildhaften, aber dennoch locker leichtem Schreibstil, der einen direkt an die Geschichte fesselt.

Dazu kommt noch eine wundervolle Charakterausgestaltung, was sowohl auf die Protagonisten, aber auch die Antagonisten zutrifft…

Meine vollständige Rezension.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.