Blinddate mit Annie: Dessert

Hallo meine Lieben,

ihr steht auf Nachtisch?
Dann seid ihr heute bei mir genau richtig, denn ich darf euch das Dessert mit unserem heutigen Blind Date servieren.
Aber Hand aufs Herz, sie sind alle heiß oder? *hihi*

Die letzten Tage durftet ihr ja bereits Jace, Mike, Ben und Pete kennen lernen.
Falls ihr einen der heißen Jungs aus der "Wild Boys" Reihe von Annie Stone verpasst hab, schaut doch einfach in unserer Veranstaltung "Blinddate mit Annie: wer ist dein Mr. Right?"  auf Facbook vorbei und lernt sie kennen. HIER gehts lang.

Heute dreht sich alles um Evan und folgendes Menü erwartet euch:
Den Aperetif gab es bei MissRose's Bücherwelt.
Die Vorspeise wurde auf Bücherfanseite serviert und
der Hauptgang folgte in Kerstins Kreativwerkstatt.
Folgendes zuckersüßes und elektrisierendes Dessert habe ich nun für euch

Erste Küsse

Evan

»Da sind wir also.«
Ich sehe die Unentschiedenheit in seinem Blick, die mich starkmacht. Ich trete einen Schritt näher, schaue zu ihm auf, lasse wie beiläufig meine Hand an seinem Arm entlangstreichen.
Ein kleines Lächeln erscheint auf seinen Lippen, bevor er seine Hand hebt, über meine Wange streichelt und leise sagt: »Ich will dich küssen.«
Ich hebe mein Kinn noch ein wenig. »Dann tu es doch.« Mit einem siegesgewissen Lächeln überwindet er den Abstand zwischen unseren Mündern. Autsch! Gleichzeitig zucken wir beide zurück. Ein elektrischer Schlag erwischt uns.
Evan grinst. »Ich wusste doch, dass die Anziehungskraft zwischen uns brodelt.«
»Du hast mir eine gewischt!«

 

 

Klappentext zu #5 der Wild Boys – Evan – grüne Welle
Was ist wichtiger: die Karriere oder die Moral? Diese Frage stellt sich Tinka, als sie zufällig einen der besten Big-Wave-Surfer der Welt kennenlernt. Als Journalistin sucht sie nach der besten Story, als Frau sucht sie ganz andere Dinge. Von den Entscheidungen ihrer Vergangenheit beschwert, muss Tinka das Minenfeld navigieren, das sich vor ihr auftut.

Für Evan gab es immer nur das Surfen. Als er kurz vor seinem größten Triumph steht, geht plötzlich alles schief. Gefangen zwischen Enttäuschung und dem Willen weiterzumachen, ist er fasziniert von der jungen Frau mit den dunklen Locken, die plötzlich in sein Leben schneit. Als sie ihm den Boden unter den Füßen wegzieht, steht er erneut vor schweren Entscheidungen.

Erscheinungsdatum: 31.01.2018 – HEUTE

Seid ihr genauso neugierig wie ich?! Dann könnt ihr HIER eure Neugierde stillen und in die Geschichte um Evan und Tinka eintauchen. Eine Frage stellt sich noch, wer steckt hinter Annie Stone?!

Das sagt sie selber über sich:

Jede Liebesgeschichte ist einzigartig, und dieses Besondere zu finden meine größte Herausforderung. Ich liebe die Liebe in all ihren Facetten und Geschichten von Menschen, wie dir und mir, als erste zu entdecken, ist meine Leidenschaft. Ich schicke meine Protagonisten durch Kummer und Freude, teile ihr Schicksal – gut oder schlecht – für die Anzahl an Worten, die ich bei ihnen bin.

Manchmal provozieren meine Bücher, manchmal rühren sie zu Tränen, regen zum Lachen an und manchmal sind sie sexy. Kein Buch gleicht dem anderen, da es mir selbst sonst langweilig würde, und Spaß zu haben, ist wichtig, denn Schreiben ist gut für die Seele. Ich kann überall meine Storys erfinden, kann an einem Strand in der Südsee sitzen oder in einer Hütte in Alaska. Meine Geschichten begleiten mich immer.

Erfahrt auf ihrer Homepage mehr über Annie oder folgt ihr bei Facebook.

Für das Foto von Annie Stone gilt:
Foto-Copyright: Shace (www.shace.de)
(Bildquelle: https://www.amazon.de/Annie-Stone/e/B00J3C26UI/)

 


Ein Klick aufs Bild und ihr landt ebenfalls direkt in der Veranstaltung und bei allen FÜNF heißen Wild Boys.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.