#Werbung Seaside Affair – Unerwartete Liebe von Marleen Reichenberg

Facts:
Autorin: Marleen Reichenberg
Verlag:   Self Publishing
Format:  eBook / Taschenbuch
Preis:       0,99€ / 9,90€
Seiten:   281
Reihe:    nein
KU:         ja
More Infos

Cover:
Süß und sommerlich. Nichts besonderes, aber dennoch perfekt zur Geschichte.

Meinung:
“Das ganze Leben ist ein ewiges Wiederanfangen.” von Hugo von Hofmannsthal.

Wird es Louisa schaffen erneut von vorne anzufangen? Sich und ihrer Familie ein “Scheitern” einzugestehen und den Abschluss mit Tony zu finden, den sie so herbei sehnt? Doch welche Rolle spielt Scott dabei? Könnte er das Sprungbrett sein, das Louisa so dringend benötigt?

Lousia, kurz Lou, ist eine junge Fotografin, die mich mehr als einen Nerv kostete und dennoch meine volle Sympathie für sich gewinnen konnte. Denn eins ist Louisa nicht – Everybodys Darling. Mit vielen Ecken und Kanten stolpert sie ungeplant geplant in Scott Parkers Arme und stellt dabei sein, sowie ihr eigenes Leben, auf den Kopf. Mit einem festen Plan im Gepäck und als – gefühlt- größte Zicke reist sie nach Frankreich um Tony zur rede zu stellen. Doch sie erwartet viel mehr als “nur” das. Ich fand es sehr schön, wie Marleen Reichenberg  mit den unterschiedlichen Charakterzügen der Protagonistin spielt um gekonnt zu zeigen, wieviel Einfluss private Umstände und äußerliche Gegebenheiten auf den Charakter eines Menschen haben können. Scott wirkt wie ein Fels in der Brandung. Undurchdringbar. Steinhart. Aber eigentlich verkörpert er zu 100% die Aussage “harte Schale, weicher Kern.” Denn schnell gelingt es dem smarten jungen Mann nicht nur das Herz von Lousia höher schlagen zu lassen. Auch wenn die Autorin hier das eine oder andere Klischee zu Rate zieht, konnte sie mich mit unserem Protagonisten einfangen. Denn er geht unter die Haut…

Neben einer wunderschönen Kulisse, erwartet den Leser eine Geschichte über tiefe Gefühle, die Magie des Augenblicks und dem Glauben an die Liebe auf den ersten Blick. Mit ihrem bildhaften Schreibstil gelingt es Marleen Reichenberg ein malerisches Setting zu erschaffen und den Leser auf eine gefühlvolle, aber auch emotionsgeladene Reise nach Frankreich mitzunehmen von der man am liebsten gar nicht mehr zurückkehren möchte. Immer wieder streut sie Momente ein, die wie Salzwasser auf der Haut prickeln, jedoch ein angenehmes Gefühl und immer größer loderndes Feuer zurücklassen. Aber nicht nur die Liebe wird von der Autorin in den Fokus gerückt, sondern sie zeigt auch, dass es sich nicht lohnt an Vergangenem festzuhalten, denn nur wer loslässt kann sein Glück, neue Freunde und die ganz große Liebe finden. Wird es Lou gelingen Tony gehen zu lassen oder könnte ihr Plan mit ihm persönlich zu sprechen ihr neu gewonnenes Lebensgefühl aufs Spiel setzen?

Ist vor allem der Beginn eher ruhig gestaltet und wirkt er an der einen oder anderen Ecke konstruiert, zeigt Marleen Reichenberg zügig, dass Pläne nicht immer funktionieren und das Schicksal seinen ganz eigenen Weg geht. Passend dazu beginnt sich das Gefühlskarusell im Laufe des Buches immer schneller zu drehen und auf das eine oder andere Hinderniss zu treffen. Kleine Spannungsspitzen sorgen dafür, dass das Herzklopfen im letzten Drittel des Buches stetig anhält und man die Geschichte einfach nicht aus der Hand legen will. Werden es Lou und Scott schaffen allen Widrigkeiten zu trotzden und Hand in Hand das Karusell verlassen oder wird einer auf der Reise verloren gehen?

Mein Fazit:
“Seaside Affair” ist ein sommerlicher Ausflug an die wunderschönen Küsten Frankreichs. Eine Geschichte für Herz und Balsam für die Seele. Eine Flucht aus dem Alltag, denn das Setting lädt zum entspannen und Kraft tanken ein.

Daher eine unbedinge Leseempfehlung für Liebhaberinnen von romantischen Büchern mit Tiefgang und dem Glauben an das Schicksal.

Cover- und Bildrechte liegen bei Marleen Reichenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.