#Werbung Solange deine Schatten flüstern von Britta Orlowski

Fatcs:
Autorin: Britta Orlowski
Verlag:    Verlagshaus El Gato
Format:  eBook / Taschenbuch
Preis:       4,99€ / 13,90€
Seiten:    304
Reihe:     nein

Cover:
Durch den aufgerissenen Jeansstoff mal etwas anderes. Definitiv so gewählt, dass es mit dem Klappentext neugierig auf mehr macht. Leider fehlt mir ein bisschen der Wiedererkennungswert zur Geschichte – schade.

Meinung:
“Ein Urteil lässt sich widerlegen, aber niemals ein Vorurteil” von Marie von Ebner – Eschenbach.

“Solange deine Schatten flüstern” von Britta Orlowski ist eine Geschichte über zweite Chancen, Verurteilungen und Vorurteile. Aber gleichzeitig auch übers ankommen, Familie, Freunde und den Mut sich seinen Schatten zu stellen. Das Ganze verpackt die Autorin in einer berührenden und sehr authentischen Geschichte, die  für mich genau so in unserer Welt statt finden könnte. Denn ich bin davon überzeugt, dass das Schicksal von Ben kein seltenes ist, auch wenn die Hintergründe andere sein mögen.

Mit einem einfachen, aber sehr berührenden Schreibstil gelang es der Autorin mich direkt mit den ersten Kapiteln in ihren Bann zu ziehen. Immer wieder schenkt sie kurze  Einblicke in die Seele des Protagonisten Ben. Man fühlt sich, wie wenn man einen Abgrund hinabsteigt und nur mit einer Taschenlampe bewaffnet ist. Immer weiter werden wir in tiefe Dunkelheit geführt und nur nach und nach erhellen wir die einzelnen Ecken in seinem Inneren. Doch wird es Livi und den Menschen, die Ben lieben, gelingen die Dunkelheit aus seinem Leben und seinem Herzen zu vertreiben?

Selten gelingt es einer Autorin meine Meinungen von einer Protagonistin so durcheinander zu wirbeln wie in diesem Fall. Livi, ein junges Mädchen, die in einer scheinbar heilen Welt aufwächst. Arbeit ist kein Fremdwort für sie und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass sie nicht eines der typischen Girlies, das am Wochenende um die Häuser zieht, ist. Genau das mochte ich so an ihr, dazu ihre sarkastische und ironische Art. Man kann es schon als “Liebe auf den ersten Blick” beschreiben und in so vielen Momenten dachte ich mir nur “Mädel, du hast so Recht”. Doch dann kam dieser Punkt…ich saß da und dachte nur “Dein Ernst?”. Meine Sympathien waren quasi weg – wie durch einen Fingerschnips. Irgendwie verstand ich zwar ihre Gedanken, aber war mir doch so sicher, dass die eigentliche Livi nie so denken würde….Tja, ob die Autorin mich wieder mit ihr versöhnen und meine Meinung ändern konnte?

Britta Orlowski hat mit “Solange deine Schatten flüstern” ein Buch erschaffen, welches ohne viele spannungsgeladenen und actionreichen Szenen auskommt und einen dennoch fasziniert. Es ist eine Geschichte, die einen emotional mitnimmt, zum nachdenken und zum selber hinterfragen anregt. Immer wieder denkt man sich, wie würde ich reagieren? Was würde ich machen? Würde ich genauso denken ? Dazu mischt sie ein bisschen Herzklopfen, ein bisschen Drama und einen wundervollen Tiefgang, der dieses Buch zu etwas ganz besonderem macht.

Mein Fazit
“Solange deine Schatten flüstern” ist für mich ein toller Jugenroman, der für viele Altersklassen geeignet ist. Ein Buch, welches ohne großen Dramatiken, Spannungsspitzen oder ähnliches auskommt und dennoch süchtig macht.

Daher von mir eine klare Leseempfehlung für diejenigen, die bereit sind, ihre eigenen Gedanken und Handlungen auch einmal in Frage zu stellen…

Mehr Infos zum Buch auf:
Amazon
Thalia
Verlagshaus El Gato

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.