#Werbung Until You:Cobi von Aurora Rose Reynolds. Ein Alphamann geht auf die Jagd…

… und mich hat er definitiv direkt eingefangen. Denn OH MEIN GOTT,  was macht diese Autorin mit ihren Lesern?!

“Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat.” von Matthias Claudius.

Wird Hadley jemals einem Menschen ihr Vertrauen schenken können? Sie die Frau, die niemals gelernt hat, was es heißt, geliebt zu werden! Sie, die ihr Leben riskiert hat, um jemanden zu retten, den sie gar nicht kennt!
Wird es Cobi gelingen sich ins Leben von Hadley zu schleichen und ihr Herz sowie ihr Vertrauen für sich zu gewinnen oder wird sie die erste sein, die sich gegen die Anziehungskraft der heißen Alphamänner entziehen kann?

Wo Aurora Rose Reynolds drauf steht, ist auch genau das drin. Es wir heiß, es wird erotisch, aber es wird auch dieses Mal emotional und spannend. Denn die Autorin spielt gekonnt die Vorzüge ihrer Geschichten aus. Die Klischees des typischen Alphamännchens kommen auch bei Cobi nicht zu kurz, allerdings beleuchtet sie Aurora Rose Reynolds in diesem Fall mit einem etwas sanfteren Licht. Unser Protagonist ist zwar genauso hartnäckig und in gewisser Weise von sich selbst überzeugt, wie seine männlichen Vorgänger, aber er ist in meinen Augen ein wenig sanfter und dezenter in seinem Auftreten. Meistens zumindest. Dennoch geht von ihm eine starke und anziehende Präsenz aus, der sich niemand entziehen kann. Weder Hadley noch ich. Für diese Art Charakter muss man schwärmen und Mädels eins sag ich euch: Haltet den Sabbereimer parat! Denn Cobi ist nicht nur unsagbar heiß, er hat als Cop auch eine gute Seele und dennoch ist er der perfekte Beschützer, denn für die Personen die er liebt, würde er auch über Leichen gehen – nearly perfect or?

Auch mit Hadley hat die Autorin einen Charakter erschaffen, der mehrere Typen Frau vereint und genau aus diesem Grund wahnsinnig interessant und facettenreich daher kommt. Zum einen ist sie eine starke junge Frau, die früh lernen musste, auf eigenen Beinen zu stehen und sich durchs Leben zu boxen. Aber gleichzeitig präsentiert uns Aurora Rose Reynolds eine Frau, die innerlich zart und unerfahren sowie schüchtern ist. Bei ihr trifft der Spruch “harte Schale weicher Kern” total zu, denn wenn man sich erst einmal einen Weg durch ihre Mauer gebohrt hat, erlebt man einen sinnlichen und leidenschaftlichen Charakter – egal ob im Berufs- oder Privatleben. Wenn Hadley für etwas brennt, dann lichterloh. Dann gibt sie alles, auch wenn sie dabei alles verlieren kann – sogar ihr Leben.

Den Leser erwartet auch im 7. Band der Until You Reihe eine interessante Liebesgeschichte mit sehr intensiven und erotischen Momenten. Der Autorin gelingt es erneut Feuerwerk, um Feuerwerk abzubrennen. Tiefe Gefühle treffen auf explosive Leidenschaft und bringen nicht nur das Blut der Charaktere zum Kochen. Sie reist einen mit und treibt einem in der einen oder anderen Szene die Schamesröte ins Gesicht. Denn diese hocherotisch prickelnde Szenen haben es durchaus in sich. Mit ihrem direkten und unverblümten Schreibstil schenkt sie dem Leser feurige Augenblicke, aber auch Gänsehautmomente. In dem sie ruhige, gefühlsbetonte Momente, die die Seele berühren und unter die Haut gehen, einbaut, hebt sie diese Geschichte für mich noch einmal auf eine ganz andere Ebene.

Aurora Rose Reynolds brilliert nicht nur mit einem großen Facettenreichtum bezüglich ihrer Hauptcharaktere, sondern auch mit ihrem Storyverlauf. Man kann das Rad nicht neu erfinden, insbesondere hier, da die Geschichte um Hadley und Cobi an den Teil “Until You: Harmony” angelehnt ist. Aber dennoch gelingt es der Autorin, dass beim Lesen kein Moment der Langeweile aufkommt, und man nie das Gefühl hat “achja die Geschichte hab ich schon gelesen”. Keine Sorge, wer die Geschichte von Harmony noch nicht kennt, kann diesen Band dennoch lesen, denn Aurora Rose Reynolds balanciert perfekt auf dem schmalen Grat zwischen “erzähle ich zu viel oder zu wenig”. Genauso verhält es sich mit all den anderen geliebten Charakteren des Masons Clan. Ein Buch über die Masons wäre nicht perfekt, wenn wir nicht irgendwann den ganzen Familienclan auf einem Haufen hätten, so auch hier. Aber in einer Art und Weise vor der ich – der sowas gerne zu viel wird – nur meinen Hut ziehen kann, denn es hat mich weder gestört noch wirkte es zu irgendeinem Zeitpunkt zu überladen. Es fühlte sich an wie nach Hause kommen. Ein Wiedersehen nach einer viel zu langen Abstinenz.

Mein Fazit:
“Until You: Cobi” gesellt sich mit “Sage” auf den Favoritenplatz, denn sobald ich die ersten Seite dieser Geschichte gelesen hatte, wurde ich vom Mason Universum verschlungen. Ich habe Seite um Seite inhaliert und wollte gar nicht aufhören. Viel zu schnell war diese Reise vorbei, die ich von Anfang bis Ende sehr genossen habe. Erneut gelingt es Aurora Rose Reynolds für mich die perfekte Mischung zwischen Spannung, Alphamännchen, Klischees, Erotik und Gefühl zu treffen, so dass ich dieses Buch nicht einfach gelesen, sondern mit gelebt habe. Gegen Ende hin schenkt uns die Autorin, wie immer einen Miniteaser, in den folgenden Band der Until You Reihe – denn dieses Mal wird sie uns die Geschichte von December erzählen und ich freue mich wahnsinnig darauf.


Coverrechte: Romance Edition; Covergestaltung: Sturmmöwen; Bildrechte: Tasty Books

Facts:
Autorin: Aurora Rose Reynolds
Verlag: Romance Edition Verlag
Format: e Book / Paperback
Preis:      4,99€ / 12,99€
Seiten:   260
KU:         nein
Reihe:     ja – alle Bände sind in sich abgeschlossen spielen aber im gleichen Familien- / Freundeskreis.

Auf der Seite des Verlages findet ihr auch nochmal die Übersicht aller Bücher, die zu dieser großen Familienbande gehören. Angefangen bei Until Love, über die Underground Kings und Until You.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.